Dr. Augustin Studienreisen. Ihr Partner für Studien- & Musikreisen

Ein Name bürgt für Qualität - Seit mehr als 20 Jahren

Adventsreise

Dresden im Advent - Eigene Anreise

Musikreise

  • Inklusive Eintrittskarten "Weihnachtsoratorium" in der Frauenkirche und "Hänsel und Gretel" in der Semperoper
  • Gelegenheit zu "Der Nussknacker" in der Semperoper
  • Übernachtung im zentralen Hotel Hilton
  • Betreuung vor Ort: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin
  • Individuelle Eigenanreise
  • buchen ab 399,- €

Dresden im Advent - Eigene Anreise


Dresden im Advent
J.S. Bachs „Weihnachtsoratorium“ in der Frauenkirche &
Humperdincks „Hänsel und Gretel“ in der Semperoper

Reisetermin: 08. bis 10. Dezember 2017
Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin

Dresden - die barocke Elbmetropole gilt zu Recht als eine der schönsten Städte Deutschlands. Im Advent verwandelt sich der Dresdner Altmarkt in ein Weihnachtswunderland: Der Striezelmarkt ist über die Landesgrenzen hinaus als der wohl älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands bekannt. Wir haben das begehrteste aller Adventswochenenden für Sie reserviert: zum Stollenfest. Freuen Sie sich auf zahlreiche weihnachtliche und musikalische Höhepunkte! Fahren Sie in eigener Regie nach Dresden und genießen Sie das Programm der Gruppe vor Ort! Zudem haben Sie die Möglichkeit, die Reise individuell zu verlängern.

    08.12.2017

  • Eigene Anreise nach Dresden. Nach dem Zimmerbezug haben Sie die Gelegenheit den Striezelmarkt zu erkunden: Zu Füßen der altehrwürdigen Kreuzkirche herrscht buntes Treiben. Das Läuten der Glocken, dazu der Duft von frischem Festgebäck und Glühwein, umgeben von einem Lichtermeer, lässt diese ganz eigene Stimmung aufkommen. Der Dresdner Striezelmarkt ist einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Er wird bereits seit 1434 regelmäßig im Advent auf dem Altmarkt in Dresden veranstaltet.
    Am Abend erwartet Sie in der Frauenkirche Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“. Für Sie sind die begehrten Karten bereits inklusive!
  • 09.12.2017

  • Der Vormittag steht zur freien Verfügung, z.B. für einen Besuch auf dem berühmten Dresdner Stollenfest, das heute stattfindet. Eine besondere Attraktion im Rahmen des Festes ist die jährliche Stollenparade durch die barocke Altstadt. In einem farbenfrohen Festumzug präsentieren die Bäcker und Konditoren ihr süßes Handwerk.
    Am Nachmittag besichtigen Sie bei einer Führung die Gemäldegalerie „Alte Meister“ im Zwinger. Im Anschluss an die Führung können Sie je nach Wunsch die Besichtigung individuell weiter vertiefen.
    Um 19:00 Uhr erwartet Sie Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel“ in der Semperoper.
  • 10.12.2017

  • Nach dem Frühstück spazieren Sie mit Ihrem Stadtführer in die historische Altstadt. Sie sehen u.a. den Zwinger, den Theaterplatz mit der Semperoper und der Hofkirche, den Fürstenzug, die Brühlsche Terrasse und den Dresdner Neumarkt mit der Frauenkirche. Anschließend haben Sie Zeit noch einmal durch die Altstadt und über den Striezelmarkt schlendern. Am Nachmittag Sie haben die Möglichkeit um 14:00 Uhr Tschaikowskys Ballett „Der Nussknacker“ in der Semperoper zu genießen. Danach individuelle Heimreise.
  • Hotel Hilton Dresden an der Frauenkirche

  • Das 4****Hotel befindet sich mitten in der Dresdner Altstadt. Zur Semperoper, zum Residenzschloss und zum berühmten Zwinger sind es nur wenige Minuten zu Fuß. In insgesamt 12 Restaurants und Bars können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Im Wellnessbereich erwarten Sie ein Schwimmbad, Saunen und Dampfbad sowie Fitnesscenter und Schönheitssalon.
    (Informationen der Hotels)

Leistungen

  • 2x Übernachtung/Frühstück im Hilton Hotel im Stadtzentrum von Dresden
  • Stadtführung Dresden Altstadt
  • Eintritt und Führung Gemäldegalerie „Alte Meister“
  • Eintrittskarte Kat. 4 „Weihnachtsoratorium“ am 08.12. in der Frauenkirche
  • Eintrittskarte Kat. 6 „Hänsel und Gretel“ am 09.12. in der Semperoper
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin
  • Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB

Reisepreis

  • Pro Person im Doppelzimmer: 399,00 €
  • Einzelzimmerzuschlag: 180,00 €
  • Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn.
  • Zusatzleistungen

  • Abendessen am 08.12.: € 22,-
  • Aufpreis Eintrittskarte „Weihnachtsoratorium“ in der Frauenkirche am 08.12.17
    Kategorie 1: € 79,-
    Kategorie 2: € 55,-
    Kategorie 3: € 20,-
  • Aufpreis Eintrittskarte „Hänsel und Gretel“ am 09.12.17 in der Semperoper:
    Kategorie 1: € 99,-
    Kategorie 3: € 65,-
    Kategorie 5: € 22,-
  • Eintrittskarte „Der Nussknacker“ am 10.12. in der Semperoper
    Kategorie 1: € 100,-
    Kategorie 3: € 70,-
    Kategorie 5: € 42,-
    Karten inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
    Veranstalter im Sinne des Reiserechts:
    Dr. Augustin Studienreisen GmbH
    Bayreuther Str. 9 • 91301 Forchheim
    Es gelten die AGBs des Veranstalters