Dr. Augustin Studienreisen. Ihr Partner für Studien- & Musikreisen

Ein Name bürgt für Qualität - Seit mehr als 20 Jahren

Zum Genuss
und Verständnis
von Kunst

  • Vatikanische Museen
  • Galleria Borghese
  • Palazzo Massimo
  • Kapitolinische Museen

  • Kunst und Geschichte
  • Kunst und Künstler
  • Kunst und Religion
  • Kunst und Literatur

Schule des Sehens in Rom


Sie suchen eine besondere Begegnung mit der Kunst?

Sie wollen die Bilder der Vergangenheit aus dem
Blickwinkel aktueller Forschung betrachten?

Sie möchten die Kunstwerke erleben?


Dann lassen Sie Ihren Blick schulen und folgen Sie Frau Dr. Yvonne zu Dohna und Frau Waldrudis Hoffmann auf ganz besonderen Spuren in Rom...
NEU! Nach dem großen Erfolg der Individualführungen bieten wir Ihnen ab sofort die einmalige Möglichkeit, sich zu einer Gruppe von interessierten Individualreisenden zusammen zu schließen und so die einzigartigen Führungen der "Schule des Sehens" zu erleben!

Ihre Vorteile:

  • Sie erleben 5 herausragende, wissenschaftliche Führungen zu einem äußerst attraktiven Preis
  • Sie haben die Gelegenheit zu einem regen Gedankenaustausch in der Kleingruppe und mit Frau Dr. zu Dohna / Frau Hoffmann, um die Kunst noch intensiver zu erleben und zu verstehen
  • Die Höchstteilnehmerzahl beträgt 10 Personen, so dass Sie ein Optimum an Qualität erwarten können
  • Die Buchung, Koordination und Bezahlung erfolgt bequem über die Dr. Augustin Studienreisen GmbH in Deutschland

Das Programm:
Nähere Informationen zum Programm finden Sie auf der Homepage der Schule des Sehens.

  • Tag 1 Vormittag: Die Meisterwerke der Vatikanischen Museen
  • Tag 1 Nachmittag: Die Peterskirche und Visionen der Päpste
  • Tag 2 Vormittag: Roma Caput Mundi: Die Schichten der Vergangenheit
  • Tag 2 Nachmittag: Der Blick in den geöffneten Himmel (Pantheon)
  • Tag 3 Vormittag: Galleria Borghese - Königin der privaten Kunstsammlungen

Die Leistungen:

  • 5 thematische Führungen im jeweiligen Reisezeitraum durch Frau Dr. Yvonne zu Dohna / Frau Waldrudis Hoffmann
  • Eintrittsgelder für die besuchten Sehenswürdigkeiten/Museen

Die Termine:
Auf Anfrage - Bitte kontaktieren Sie unser Büro in Forchheim. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen. Die Höchstteilnehmerzahl sind 10 Personen. Der Anmeldeschluss liegt jeweils 6 Wochen vor der geplanten ersten Führung.