Dr. Augustin Studienreisen. Ihr Partner für Studien- & Musikreisen

Ein Name bürgt für Qualität - Seit mehr als 20 Jahren

Studienreise

Paphos Kulturhauptstadt 2017

Kulturreise

  • Kulturhaupststadt 2017
  • 4****Hotel am Strand von Paphos
  • Halbpension inklusive
  • umfangreiches Ausflugsprogramm
  • die faszinierendsten Ausgrabungsstätten der Insel
  • wissenschaftliche Reiseleitung
  • buchen ab 1.355,- €

Paphos Kulturhauptstadt 2017


8- Tage Studienreise Zypern
Paphos Kulturhauptstadt 2017

Reisetermin: 12. bis 19. November 2017
Reiseleitung: Prof. Michael Niemann

Sicher nicht zu Unrecht trägt Paphos im Jahr 2017 den Namen Europäische Kulturhauptstadt! Die Besucher erwarten viele Sonderprogrammpunkte und kulturelle Highlights. Entdecken Sie mit Prof. Dr. Hermann Michael Niemann die „Insel der Aphrodite“ und erkunden Sie unter seiner fachkundigen Leitung Zyperns archäologische Schätze, Kultur und Kulinarik! Ihr Hotel befindet sich direkt am Strand in Paphos, und unser Programm ist extra so geplant, dass Sie noch genug Zeit haben, die besondere Atmosphäre der Kulturhauptstadt zu genießen und weitere kulturelle Events zu besuchen. Natürlich bleibt Ihnen aber auch Zeit zur Erholung und um die Annehmlichkeiten des Hotels, wie Pool, Strand, Spa, etc. zu genießen.

    12.11.2017

  • Sie fliegen von München nach Larnaca. Zimmerbezug im sehr guten 4****Hotel Cypria Maris, direkt am Strand von Paphos. Lassen Sie sich das erste Abendessen auf der Mittelmeerinsel schmecken!
  • 13.11.2017

  • Nach dem Frühstück entdecken Sie heute Paphos selbst, das mit seiner über 2.000 jährigen Geschichte zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Hier sehen Sie die Mosaike in der antiken Villa des Dionysos und die unterirdischen, in den Fels gehauenen Königsgräber aus der hellenistischen Zeit. Nach der Besichtigung der Kirche Agia Kyriaki und der Paulussäule bleibt Ihnen Zeit zum Verweilen am alten Hafen von Paphos - direkt neben dem byzantinischen Hafenkastel. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung.
  • 14.11.2017

  • Entlang der atemberaubenden Küste geht es heute in Richtung Osten. Am Aphroditefelsen legen Sie einen Stopp ein. An dieser Stelle soll der Sage nach Aphrodite, Göttin der Liebe und Schönheit, aus dem Meer emporgestiegen sein. Anschließend sehen Sie das Heiligtum des Hylates. Hylates wurde auf Zypern als Beschützer des Waldes und der wilden Tiere verehrt. Im heiligen Bezirk sehen Sie die Grundmauern mehrerer Pilgerherbergen sowie einen teilweise rekonstruierten Tempel aus dem 1. Jahrhundert n. Chr. Dann erreichen Sie das berühmte Kourion, das römische „Curium“. Dort bewundern Sie die Ausgrabungen und das Amphitheater, das 3.500 Zuschauern Platz bot. Von den Sitzreihen aus bietet sich ein fantastischer Blick auf den Strand von Kourion und die Halbinsel Akrotiri. Nach der Besichtigung bleibt Ihnen in Limassol noch Zeit für einen gemütlichen Kaffee oder zum Bummeln in der Altstadt. Durch Wein- und Zitronenplantagen führt Sie die Rückfahrt am Abend zum Hotel.
  • 15.11.2017

  • Zyperns geteilte Hauptstadt Nikosia (Lefkosía) steht heute auf dem Programm. Okzident und Orient vermischen sich in Nikosia. Sie folgen den Spuren der Geschichte im Archäologischen Museum, besuchen die griechisch-orthodoxe St.-Johannes-Kathedrale und bewundern im Byzantinischen Museum die größte Ikonensammlung der Insel. Anschließend können Sie durch die Gassen des Altstadtviertels bummeln. Am Nachmittag erkunden Sie den türkischen Teil der Stadt. Dort besuchen Sie die Karawanserei und die
    einstige gotische Kathedrale der Hl. Sophia, die heute eine Moschee ist. Gegen Abend Rückkehr ins Hotel und gemütliches Abendessen im Hotel.
  • 16.11.2017

  • Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Optional können Sie an dem Auflug „Famagusta/Salamis“ teilnehmen: Sie fahren in den türkischen Teil Zyperns nach Famagusta, wo Sie die von mächtigen Mauern und Wehranlagen umgebene Altstadt erkunden. Lassen Sie sich von den Palast- und Kirchenruinen aus venezianischer Zeit verzaubern. Nach der Mittagspause gelangen Sie zu den Ausgrabungen der antiken Großstadt Salamis, die auf eine fast 4.000-jährige Geschichte zurückblickt. Nach dieser Zeitreise legen Sie einen Stopp am St. Barnabas-Kloster ein.
  • 17.11.2017

  • Am Vormittag führt Sie die Fahrt in das Troodos-Gebirge, das grüne Herz Zyperns. Hier besichtigen Sie das Kykko-Kloster, das Sie nach einer Panoramafahrt durch Bergdörfer und wildromantische Landschaft erreichen. Es liegt auf einer Höhe von 1.200m und ist einer der bekanntesten Wallfahrtsorte der Insel. Anschließend Fahrt nach Ómodhos. Das Bergdorf wurde um das Kloster Timíou Stavrou gebaut.
  • 18.11.2017

  • Genießen Sie heute nochmal einen Tag zur freien Verfügung - Entspannen Sie im Hotel oder besuchen Sie ein Event der Kulturhauptstadt. Optional haben Sie die Möglichkeit an unserem Ausflug „Latchi/Akamas“ teilzunehmen. Die Fahrt nach Latchi führt vorbei an Wein-, Obstgärten, und Bananenplantagen. Von hier starten Sie zu einer ca. 2-stündigen Wanderung in das „Akamas“ Naturschutzgebiet. Anschließend bleibt noch Zeit zum Mittagessen am malerischen Fischerhafen von Latchi.
  • 19.11.2017

  • Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen, Flug am Nachmittag nach Deutschland.
  • 4****Hotel Cypria Maris, Paphos

  • Das Hotel befindet sich direkt am Strand von Paphos. Alle Zimmer verfügen über Balkon mit herrlichem Ausblick auf das Mittelmeer oder auf die Berge und sind u.a. mit Klimaanlage, Heizung, Sat. TV, Minibar, Fön, Safe (geg. Geb.), sowie Wasserkocher zur Tee- und Kaffeezubereitung und kostenfreiem Wlan ausgestattet. Zu den Freizeiteinrichtungen des Hotels gehören Pool, Hallenbad, Jacuzzi, Tennisplätze, Sauna, Spa, Fitnessraum, Tischtennis, Squash, Dart, uvm. (Teilweise gegen Gebühr). In der Nähe des Hotels befindet sich ein 18-Loch Golfplatz. (Informationen des Hotels)

Leistungen

  • Flüge mit Lufthansa München - Larnaca - München inkl. Steuern & Gebühren (Stand 04/2017: 118,00 €)
  • 7 Übernachtungen/Frühstück im 4****Hotel Cypria Maris in Paphos
  • 7x Halbpension
  • Flughafentransfers auf Zypern
  • Alle Ausflüge inkl. Eintritte und Führungen vom deutschsprachigen
    örtlichen Reiseleiter: Paphos, Kourion/Hylates/Limassol, Nikosia, Troodos-Gebirge mit Kykko Kloster
  • Reiseliteratur
  • Reiseleitung und Kurzvorträge: Prof. Dr. Hermann Michael Niemann
  • Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB

Reisepreis

  • Pro Person im Doppelzimmer: 1.355,00 €
  • Einzelzimmerzuschlag: 147,00 €
  • Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn
  • Zusatzleistungen

  • Aufpreis Zimmer mit Meerblick: 70,00 €
  • Ausflug "Farmagusta/Salamis": 88,00 €
  • Ausflug „Latchi/Akamas“ 55,00 €
    Veranstalter im Sinne des Reiserechts:
    Dr. Augustin Studienreisen GmbH
    Bayreuther Str. 9 • 91301 Forchheim
    Es gelten die AGBs des Veranstalters